Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:22 Uhr

Erfweiler-Ehlingen
Mutwillige Zerstörungen an Auto und Anhänger

Wie die Polizei mitteilt, kam es in den letzten Tagen zu zwei Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Erfweiler-Ehlingen. So wurde zwischen Freitag, 12. Januar, 15 Uhr, und Samstag, 13. Januar, 17 Uhr, von einem Unbekannten die Plane eines Anhängers, der In den Schneidersgärten mit dem Heckbereich am Fußweg zwischen Schule und Straße Am Römerturm abgestellt war, großflächig aufgeschlitzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Zwischen Samstagabend, 22 Uhr, und Sonntag, 14. Januar, 15.30 Uhr wurde an einem in der Rubenheimer Straße geparkten hellblauen Peugeot 206 der linke Scheibenwischer der Frontscheibe mutwillig abgerissen. Der Schaden beträgt hier zirca 100 Euro. red

Hinweise an die Polizei Blieskastel, Tel. (0 68 42) 92 70.