| 20:32 Uhr

Habkirchen
Habkircher spenden für kranke Kinder

Habkirchen. Erneut sorgten kurz vor Weihnachten Mitglieder des Verwaltungsrates der Katholischen Kirchengemeinde Habkirchen für eine schöne Überraschung mit einer Spende von 426 Euro an den Blieskasteler Schutzengelverein. red

Seit Jahren wird bei Adventsfeiern in Habkirchen Geld gesammelt, das bis zum Jahr 2010 in die Renovierung der Annakapelle investiert wurde. Seit dem Abschluss dieser Arbeiten werden die Spenden gemeinnützigen Zwecken zugeführt. Auf diese Weise erhielt der Schutzengelverein, der sich um die Belange schwerstkranker und schwerstbehinderter Kinder kümmert, bereits in den letzten Jahren beeindruckende Spenden in einer Gesamthöhe von 1476 Euro. Auch in diesem Jahr wurden bei unterhaltsamen Seniorennachmittagen in Habkirchen Spendengelder gesammelt. Zudem fand eine von Gemeindereferentin Guckert-Lauer gehaltene und von der Bläsergruppe Habkirchen musikalisch umrahmte Adventsandacht in der Annakapelle statt. Daran anschließend gab es traditionell auf Initiative von Anita und Arno Koning, Ruth Sax, Hildtrud Bischof und anderen in dem weihnachtlich geschmückten Hofanwesen von Familie Koning in der Zweibrücker Straße ein gemütliches Beisammensein mit der Bläsergruppe Habkirchen.