| 20:14 Uhr

Mandelbachtal
FWG: Verkehrsaufsicht zur Chefsache machen

Aufgrund von Bürgerbeschwerden zu Umleitungen, die wegen der Sperrung des Staffels eingerichtet wurden, hat sich die FWG Mandelbachtal an den Landrat gewandt. Wie FWG-Chef Gerhard Hartmann mitteilt, seien wegen der Baumaßnahme an der L 108 auch in Mandelbachtal einige Straßenverbindungen gesperrt worden. red

Bewohner der Saarbrücker Straße in Ommersheim, die auch ohne Umleitungen schon die größte Last durch den Verkehr zu erdulden hätten, bekämen „noch einiges draufgepackt“. Hartmann fordert Landrat Gallo auf, „die Verkehrsüberwachungen zur Chefsache zu machen und diese ernsthaft durchzuführen“.