| 21:51 Uhr

Ommersheim
CDU belohnt Ehrenamtler mit einem Frühstück

Ommersheim. Im vergangenen Jahr fand das erste Ehrenamtsfrühstück des CDU-Ortsverbandes Ommersheim statt. Intention war dabei unter anderem der Austausch innerhalb der verschiedenen ehrenamtlich Engagierten von Ommersheim, ob im sportlichen, kulturellen oder sozialen Bereich, im Rettungsdienst, in der Kommunalpolitik oder in privaten Initiativen. red

In diesem Jahr wird die Veranstaltungsreihe fortgesetzt. Deshalb lädt der Ortsverband zum zweiten Ehrenamtsfrühstück für den kommenden Sonntag, 10. Juni, um 10 Uhr in den Vereinsraum der Saarpfalzhalle ein.


Wie die Ommersheimer Christdemokraten weiter mitteilen, soll an diesem Morgen neben dem Austausch untereinander auch die Information nicht zu kurz kommen. Als Referent sei der Präsident der Landesarbeitsgemeinschaft Pro Ehrenamt, Hans-Joachim Müller, gewonnen worden. Er wird die Ehrenamtskarte vorstellen, die seit Ende letzten Jahres auch im Saarpfalz-Kreis eingeführt worden ist. Alle in diesem Bereich Tätige sind zur Veranstaltung eingeladen.

Zwecks besserer Vorplanung wird um eine Anmeldung bis Freitag, 8. Juni, bei der Ommersheimer CDU-Vorsitzenden Carolin Reinhard unter Telefon (0 68 03) 39 13 07 oder ihren Stellvertretern Mathias Fuchs, Telefon (0 68 03) 3 91 08 61, und Stephan Piorko, Telefon (0 68 03) 84 27, gebeten.