| 20:29 Uhr

Konzert im Kaffeehaus
„Akkordeonissimo“ klingt im Kaffeehaus

Unter dem Titel „Akkordeonissimo“ treten Marcel Adam (Gitarre und Gesang) und Christian de Fantauzzi (Akkordeon) am morgigen Mittwoch, 28. Februar, um 20 Uhr im Kaffeehaus in Ommersheim auf. Das Duo bietet seinem Publikum Chansons, Lieder und Musettes. red

Unter dem Titel „Akkordeonissimo“ treten Marcel Adam (Gitarre und Gesang) und Christian de Fantauzzi (Akkordeon) am morgigen Mittwoch, 28. Februar, um 20 Uhr im Kaffeehaus in Ommersheim auf. Das Duo bietet seinem Publikum Chansons, Lieder und Musettes.


Eintritt: 15 Euro