| 22:05 Uhr

Tanzen
„Tanzen als Erlebnis für alle“ ist das Motto

Mirjam und Michal Srutek sind mit ihrer Tanzschule mittlerweile an vier Standorten vertreten.
Mirjam und Michal Srutek sind mit ihrer Tanzschule mittlerweile an vier Standorten vertreten.
Homburg. Für Michal und Mirjam Srutek passt der Kurs „Tanzen für Gehörlose perfekt zur Philosophie der Tanzschule, „Tanzen erleben“. „Uns geht es darum Tanzen als geselliges, kommunikatives Erlebnis zu vermitteln, die Tanzschule soll ein Treffpunkt für Menschen jeden Alters sein“, erklärt Mirjam Srutek. Von Jennifer Klein

Natürlich müsse die Qualität stimmen, das gewährleistet der Unterricht durch qualifizierte Tanzlehrer, die nach den Standards des ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrer-Verband) ausgebildet werden – im eigenen Haus, denn die Tanzschule mit ihren vier Standorten – in Zweibrücken, Homburg, St. Ingbert, Pirmasens  ist auch Ausbildungsbetrieb, mit derzeit vier Auszubildenden. Ab September wird Jubiläum gefeiert: 25 Jahre.


Tanz als Kulturgut zu bewahren, sei ihnen nach wie vor ein Anliegen; aber in den vergangenen Jahren habe sich durch gesellschaftliche Veränderungen der Fokus verlagert, hat Mirjam Srutek beobachtet. „Die Menschen sind zunehmend gestresst in ihrem Tagesablauf, es geht weg vom Erlernen möglichst vieler und komplexer Figuren, vom Leistungsgedanken.“ Stattdessen treten eher freies Gestalten und generell sicheres Bewegen auf dem Parkett in den Vordergrund, ebenso der gesellige, entspannende Aspekt. Und während früher oft Paare den Tanzkurs besuchten, kämen heute viele Menschen allein – mit ein Grund, warum Kurse wie zum Beispiel Line Dance immer beliebter werden. „Man muss das breiter denken“, erklärt Mirjam Srutek, heißt, verschiedenen Zielgruppen etwas anbieten, vom Kindertanzkurs über Seniorentanzen und den klassischen Jugendkurs bis hin zum anspruchsvollen Casino.

Entsprechend dieser Grundhaltung war es für sie auch keine Frage, als von Heike Rothe vom Cochlear Implant Centrum die Anfrage nach dem Tanzkurs für Hörgeschädigte kam, sofort zu sagen „Da machen wir mit.“