| 20:06 Uhr

VHS-Vorträge
Vortragsreihe der VHS dreht sich um Recht und Geld

Kirkel. Am Montag, 3. Dezember, setzt die Volkshochschule Kirkel die Vortragsreihe im Feuerwehrhaus in Altstadt mit einem Vortrag von Thomas Beutler, Berater für Finanzen und Altersvorsorge der Verbraucherzentrale des Saarlandes, fort. Von red

In diesem Vortrag geht es zunächst um das derzeitige Geldsystem. Wie sieht das Umfeld für den Anleger aus? Warum ist die Geldanlage so schwierig wie nie zuvor? Was bedeutet Risiko? Auch die Besonderheiten der Anlageklassen werden besprochen, heißt es in der Pressemitteilung der VHS weiter. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Altstadt, Am Dorfplatz 4. Der Eintritt ist kostenlos.


Am Freitag, 30. November, setzt die Volkshochschule dann die Vortragsreihe im Sängerheim des MGV Kirkel-Neuhäusel mit einem Vortrag der Rechtsanwälte Fries & Herrmann fort. Bei diesem Termin geht es insbesondere um das Thema Verkehrsrecht. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr im Sängerheim des MGV, Hirschbergstraße 30 in Kirkel-Neuhäusel. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Organisation der Veranstaltungsreihe liegt bei Willi Habermann, Telefon (0 68 41) 8 91 96.