| 20:35 Uhr

Stricken und Häkeln
Stricken und Häkeln für die kalte Jahreszeit

Schals und Stirnbänder, Handschuhe und Strümpfe, Armstulpen oder die traditionellen Bommelmützen: Wie man derlei modisches Zubehör für die kalte Jahreszeit auf eigene Faust strickt oder häkelt, das steht im Blickpunkt der beiden Lehrgänge, welche in der Limbacher Mühle Mitte Januar anlaufen. Unter der Leitung von Simone Meyer aus Altstadt findet ab Dienstag, 16. Januar, über sechs Termine hinweg jeweils zwischen 17 und 18.30 Uhr ein Strickkurs statt. „Häkeln für Anfänger“ schließt sich dann am gleichen Datum und mit gleichem Rhythmus zwischen 18.45 und 20.15 Uhr an. Die Teilnahme kostet jeweils 50 Euro zuzüglich Material. Von red

Schals und Stirnbänder, Handschuhe und Strümpfe, Armstulpen oder die traditionellen Bommelmützen: Wie man derlei modisches Zubehör für die kalte Jahreszeit auf eigene Faust strickt oder häkelt, das steht im Blickpunkt der beiden Lehrgänge, welche in der Limbacher Mühle Mitte Januar anlaufen. Unter der Leitung von Simone Meyer aus Altstadt findet ab Dienstag, 16. Januar, über sechs Termine hinweg jeweils zwischen 17 und 18.30 Uhr ein Strickkurs statt. „Häkeln für Anfänger“ schließt sich dann am gleichen Datum und mit gleichem Rhythmus zwischen 18.45 und 20.15 Uhr an. Die Teilnahme kostet jeweils 50 Euro zuzüglich Material.


Anmeldung: Tel.  (0176) 63 73 87 69.