| 00:00 Uhr

Stockgärten-Sanierung soll in der Woche nach Ostern fertig werden

Limbach. Ralph Schäfer

Eine lange Geschichte nähert sich ihrem Ende: Die Sanierung der Limbacher Straße "In den Stockgärten", im Zuge der Arbeiten erfolgt der Niveauausgleich zum neuen Feuerwehrgerätehaus (wir berichteten mehrfach), geht in die Endphase. Ende des vergangenen Jahres war Ende März 2015 als Fertigstellungs-Ziel von der Verwaltung ins Auge gefasst worden. Ein Ziel, das fast erreicht wird: "Wenn das Wetter in den kommenden Tagen auch noch mitspielt, wird die Straße in der Woche nach Ostern so weit fertig, dass die Zufahrt zum neuen Feuerwehrgerätehaus der Limbacher Wehr gewährleistet ist", kündigte Bürgermeister Frank John gestern im Gespräch mit unserer Zeitung an. Die mittlerweile berühmte "Stufe" ist dann endgültig Geschichte und die Limbacher Feuerwehr kann ihr neues Haus endlich komplett nutzen.

"Der Umzug der Feuerwehr ist, wenn alles nach Plan läuft, für den Samstag, 18. April, geplant", sagte der Verwaltungschef gestern.