| 09:51 Uhr

Rasierklingen auf Trainingsplatz
Sondermüll-Termine an zwei Tagen

Während des Fußballtrainings des FC Palatia Limbach am vergangenen Freitagabend wurden drei Rasierklingen an verschiedenen Stellen des Kunstrasenplatzes aufgefunden. Zu Verletzungen während des Fußballtrainings durch die Rasierklingen war es nicht gekommen, wie die Polizei weiter mitteilt. Von red

Das „Ökomobil‟ des Entsorgungsverbandes Saar“ (EVS) macht ab sofort an zwei Tagen Station in Kirkel. Als erstes an der Reihe ist am Dienstag, 30. Januar, Altstadt,  zwischen 8.35 und 9.35 Uhr  am Feuerwehrhaus. Am Mittwoch 31. Januar, kann der Abfall dann zunächst auf dem Theobald-Hock-Haus in Limbach (8 bis 9.15 Uhr) und danach dann auf dem Marktplatz in Kirkel-Neuhäusel (9.30 bis 10.45 Uhr)abgegeben werden.