| 19:06 Uhr

Niklas Betz und Julie Thielen reiten bei der Hallen-DM vorne mit

Limbach. Die Nachwuchsreiter Julie Thielen vom RFV Losheim und Niklas Betz vom RFV Limbach haben am Wochenende beim Salut Festival in Aachen starke Ritte hingelegt. Dabei wurden die deutschen Hallenmeister in den Altersklassen der Pony-, Children-, Junioren- und Junge-Reiter-Klasse ermittelt. Der Altstadter Betz erritt sich in der zweiten Wertungsprüfung S mit Stechen nach einer fehlerfreien Stechrunde Platz drei. red

Thielen belegte in der ersten Wertungsprüfung der Ponys Platz drei und gewann die zweite Wertungsprüfung. In der Children Tour wurde sie in den ersten beiden Prüfungen Dritte und Vierte. Doch das Glück verließ sie dann. Mit einem Fehler in der abschließenden Children Klasse belegte die Losheimerin Platz sechs beim deutschen Hallenchampionat Children und Platz sieben beim deutschen Hallenchampionat der Ponyreiter. Betz wurde auf Contan 2 mit zwei Fehlern in der dritten Wertungsprüfung der Junioren 18.

Das könnte Sie auch interessieren