| 20:22 Uhr

Die Pflanzenwelt erkunden
Natur und ihre Kräuter „vor der Haustür“ entdecken

Altstadt/Niederbexbach. „In die Botanik“ führt die Exkursion, die vom Altstadter Naturschutzbund in Zusammenarbeit mit der saarpfälzischen Kreisvolkshochschule am Montag, 7. Mai, veranstaltet wird. Die Pflanzenwelt in der Bliestalaue von Niederbexbach steht im Blickpunkt der Natur-Tour. Von Martin Baus

Den Kräutern am Wegesrand, oft unbeachtet oder als lästiges Unkraut verhasst, gilt das besondere Augenmerk. Wie Wegeriche, Brennnesseln, Schafgarbe und Scharbockskraut als Heilmittel und in der Küche verwendet werden können, erläutert Peter Rink aus Bexbach, der ein ausgewiesener Spezialist für die Pflanzenwelt ist. Ausgangspunkt der etwa zweistündigen Wanderung ist um 18 Uhr der Dorfplatz in Niederbexbach. Die Teilnahme ist kostenlos.