| 20:20 Uhr

Neujahrskonzert in Limbach
Musikverein Limbach gestaltet Neujahrskonzert

Kirkel. Alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten sind herzlich zum Neujahrskonzert für Sonntag, 14. Januar, 17 Uhr, in die Burghalle, Unnerweg 5, im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel eingeladen. Bereits zum siebten Mal in Folge wird das Konzert vom Hauptorchester des Musikvereins Limbach gestaltet. Das von Claudia Wälder-Jene dirigierte Hauptorchester zählt derzeit  50 Musiker. Das Orchester versteht es bestens, seine Zuhörer niveauvoll und kurzweilig zu unterhalten, verspricht die Gemeindeverwaltung in ihrer Pressemitteilung. Das Repertoire des jungen und dynamischen Vereins setzt sich auch in diesem Jahr unter anderem aus bekannten musikalischen Höhepunkten aus Musical, Konzertmärschen und vielem mehr zusammen. Von red

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Interessierten sind herzlich zum Neujahrskonzert für Sonntag, 14. Januar, 17 Uhr, in die Burghalle, Unnerweg 5, im Ortsteil Kirkel-Neuhäusel eingeladen. Bereits zum siebten Mal in Folge wird das Konzert vom Hauptorchester des Musikvereins Limbach gestaltet. Das von Claudia Wälder-Jene dirigierte Hauptorchester zählt derzeit  50 Musiker. Das Orchester versteht es bestens, seine Zuhörer niveauvoll und kurzweilig zu unterhalten, verspricht die Gemeindeverwaltung in ihrer Pressemitteilung. Das Repertoire des jungen und dynamischen Vereins setzt sich auch in diesem Jahr unter anderem aus bekannten musikalischen Höhepunkten aus Musical, Konzertmärschen und vielem mehr zusammen.


Als weiterer Programmpunkt wird die Gemeinde Kirkel an diesem Tag als Fairtrade-Kommune ausgezeichnet. Der Einlass zum Konzert ist bereits ab 16 Uhr. Die Bewirtung übernimmt die Kirkeler Karnevalsgesellschaft „Die Burgnarren“. Der Eintritt ist frei. Die Gemeinde Kirkel lädt die Besucher zu einem „fairen“ Sektempfang  ein.