| 18:57 Uhr

Mozartstraße wird gesperrt
Mozartstraße in Limbach bekommt neue Leitungen

Limbach. Die Mozartstraße in Limbach wird ab Montag, 6. August, bis voraussichtlich Ende des Jahres für den Verkehr gesperrt. Die Gemeindewerke Kirkel erneuern in diesem Bereich die Wasserleitung. Dabei wird – beginnend bei der Einmündung in die L 119 – bis zur Einmündung in die Haydnstraße in mehreren zirka 100 Meter langen Bauabschnitten gearbeitet. Von red

Der Anliegerverkehr ist frei bis zur Baustelle. Die Anwohner-Zufahrten im jeweiligen Baufeld werden aufrecht erhalten. Die Zufahrt zum Parkplatz der Gaststätte „Real Pamukkale“ ist im ersten Bauabschnitt nur von der L 119 (“Auf der Windschnorr“) her möglich. Der Durchgang für Fußgänger bleibt gewährleistet. Die Durchfahrt für die Abfall- und Wertstoffentsorgungsfahrzeuge ist an den Abfuhrtagen gewährleistet.