| 20:11 Uhr

Feuerwehreinsatz
Fehlalarm bei Hotel-Brandmelder löste Einsatz aus

Limbach. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde der Löschbezirk Limbach gegen 1.40 Uhr aufgrund einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines Hotels im Gewerbegebiet „An der Autobahn“ alarmiert. Die ausgerückten Kräfte konnten im Bereich des ausgelösten Melders keine Hinweise auf Rauch oder Feuer feststellen. Von red

Nachdem sich „keine Erkenntnisse auf einen Echtalarm“ ergeben hatten, war der Einsatz für die Kräfte nach etwa 30 Minuten beendet, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Die Limbacher Kräfte wurde von der Feuerwehr Homburg samt Drehleiter sowie einem Tanklöschfahrzeug unterstützt.