| 20:11 Uhr

Limbacher Landfrauen müssen Termine von Vorträgen verlegen

Limbach. . Terminänderungen sind beim Landfrauenverein Limbach , Bliesbergerhof, fällig geworden. Aufgrund von Terminschwierigkeiten bei den Referenten mussten einige Vorträge umgeplant werden. Der Vortrag von Dr. Gatto über Herzkrankheiten findet nicht am 1. September statt, sondern erst am 6. Oktober und am 8. September spricht Harry Lavall über "Säulenfrucht, mehr Sein als Schein" jeweils um 17 Uhr im Gasthaus Bliesbergerhof. Der Vortrag "Kochen mit der Powerfrucht Tomate" wurde auf 2017 verschoben. Für die geplanten Fahrten der Landfrauen gibt es noch freie Plätze, auch für Nichtmitglieder: red

Am 15. September, 6.30 Uhr, nach St. Marie aux Mines zur Patchwork- und Quiltausstellung mit 36 Ausstellungen in vier Ortsteilen und riesigem Stoff- und Zubehörmarkt (Preis: 38 Euro mit Eintritt). Am 27. Oktober um 8 Uhr nach Lahr zur Chrysanthema. In strahlendem Gelb, leuchtendem Purpur und sattem Orange bieten über 10 000 Chrysanthemen den Besuchern ein buntes Blütenspektakel. (Kosten: 28 Euro mit Führung).


Anmeldungen nehmen Rosemarie Schwender, Tel. (0 68 41) 8 04 79 und Meta Bollenbacher, Tel. (0 68 21) 3 20 56 entgegen.