Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:31 Uhr

Hallen geschlossen
Hallen bleiben über die Ferien zu

Von bam

(bam) Winter- und Weihnachtsferien für die Freizeitsportler in den drei Kirkeler Ortsteilen: Sowohl die Hugo-Strobel-Halle in Altstadt als auch die Burghalle im Gemeindebezirk Kirkel-Neuhäusel und die Dorfhalle am Limbacher Mutterbach halten über die beiden schulfreien Wochen Türen und Tore verschlossen. Neben den Mehrzweckbauten sind auch die Schulturnhallen „zu“. Letzter Öffnungstag ist Mittwoch, 20. Dezember. Der Trainings-, Spiel- und Sporttrieb kann im neuen Jahr dann am Montag, 8. Januar, wieder losgehen.