| 20:20 Uhr

Eine St. Wendeler Veranstaltung mit Zukunft

St. Wendel. Das Frühlingsfestival der St. Wendeler Musikvereine, das die Kreisstadt St. Wendel in Zusammenarbeit mit der örtlichen Gastronomie durchgeführt hat, hat am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Mai, viele Besucher in den Bereich des Wendelinusbrunnens in der St. Wendeler Altstadt gelockt. "Unsere Rechnung ist voll aufgegangen. Mit dem Frühlingsfestival der St

St. Wendel. Das Frühlingsfestival der St. Wendeler Musikvereine, das die Kreisstadt St. Wendel in Zusammenarbeit mit der örtlichen Gastronomie durchgeführt hat, hat am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Mai, viele Besucher in den Bereich des Wendelinusbrunnens in der St. Wendeler Altstadt gelockt. "Unsere Rechnung ist voll aufgegangen. Mit dem Frühlingsfestival der St. Wendeler Musikvereine konnten wir ein breites Publikum in die St. Wendeler Oberstadt locken. Die ansässigen Gastronomen haben dazu mit entsprechender Bestuhlung und einem besonderen gastronomischen Angebot für ein wunderschönes Ambiente gesorgt, in dem sich die Besucher richtig wohlfühlen konnten. Ich hoffe, dass das Frühlingsfestival dazu beigetragen hat, die Schönheit und Gemütlichkeit der St. Wendeler Oberstadt zu präsentieren und diese Örtlichkeit mehr ins Bewusstsein der Besucher von nah und fern zu rücken, denn auch oberhalb der Basilika ist es in St. Wendel schön und einen Aufenthalt wert. Mein besonderer Dank gilt ganz besonders den Musikvereinen, die bei dieser Gelegenheit eindrucksvoll unter Beweis stellen konnten, welche musikalischen Talente bei uns zu Hause sind. Unter dem Motto nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung denken wir natürlich schon jetzt über eine Fortsetzung der Aktivitäten in der St. Wendeler Oberstadt nach", so der St. Wendeler Bürgermeister Klaus Bouillon. red