| 10:15 Uhr

Einbruch
Diebe kamen durchs hintere Fenster

FOTO: dpa / Bodo Marks
Bexbach. Am Donnerstag, 7. März, brach ein unbekannter Täter in der Zeit zwischen 17.30 und 18.50 Uhr in ein freistehendes Wohnhaus in der Homburger Straße in Bexbach ein. Hierzu schlug er ein Fenster im rückwärtigen Bereich des Anwesens ein, worüber er dann Zugang zu dem Gebäude erlangte. red

Danach durchwühlte er in dem Haus in verschiedenen Räumen die Schränke gezielt nach Schmuck und Bargeld, berichtet die Polizei. Dabei wurde er offensichtlich durch die nachhauskommenden Hauseigentümer gestört, worauf er unerkannt über eine Terrassentür flüchtete. Die Ermittlungen hinsichtlich des Diebsgutes sind noch nicht abgeschlossen.


Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindungzu setzen.