| 00:00 Uhr

Die Brutzler feiern den Frühling herbei

Zu „leichter Frühlingsküche vom Mittelmeer“ laden die Hobbyköche ihre Gäste ein. Foto: Reichhart
Zu „leichter Frühlingsküche vom Mittelmeer“ laden die Hobbyköche ihre Gäste ein. Foto: Reichhart FOTO: Reichhart
Kirkel. Den Wonnemonat Mai hat sich der Hobbykochclub „Die Brutzler“ für sein Fest ausgesucht. Neben leckerem Essen wird auch Musik serviert. Am Samstag, 2. Mai, beginnt das Fest um 17 Uhr. red

Den Auftakt der Kirkeler Feste macht der Hobbykochclub "Die Brutzler" mit seinem Frühlingsfest auf dem Mauléon-Platz hinter dem alten Rathaus. So haben sich die Köche in ihrer Zusammenkunft intensiv mit den Vorbereitungen ihres Frühlingsfestes befasst, das bereits zum zehnten Mal stattfindet.

Das Fest beginnt am Samstag, 2. Mai, ab 17 Uhr und endet am Sonntagabend, 3. Mai. Unter dem Motto "leichte Frühlingsküche vom Mittelmeer " wollen die Hobbyköche ihre Gäste verwöhnen. An beiden Tagen werden zudem hausgemachte Flammkuchen gebacken.

In der Kaffeestube im alten Rathaus gibt es am Sonntag ein Kuchenbüfett. Wie es sich zu einem guten Essen gehört, ergänzen Rotweine aus Frankreich und Italien sowie leichte Sommerweine von saarländischen und pfälzischen Winzern die Gaumenfreuden.

Am Samstag beginnt das Fest der Brutzler ab 17 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein und am Sonntag, 3. Mai, ab 11 Uhr wird das Fest mit einem Frühschoppen eröffnet. Zur Unterhaltung der Gäste spielt eine Gitarrengruppe bekannte Lieder zum Mitsingen.