| 21:10 Uhr

Jägersburger Kirche St. Josef wird für rund 160 000 Euro saniert

Jägersburg. Seit einigen Tagen ist der Turm der katholischen Pfarrkirche St. Josef in Jägersburg komplett eingerüstet. Die Gründe dafür sind dringend notwendig gewordene Sanierungsarbeiten an den Fugen am Kirchturm, wie Verantwortliche der Pfarrei auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte

Jägersburg. Seit einigen Tagen ist der Turm der katholischen Pfarrkirche St. Josef in Jägersburg komplett eingerüstet. Die Gründe dafür sind dringend notwendig gewordene Sanierungsarbeiten an den Fugen am Kirchturm, wie Verantwortliche der Pfarrei auf Nachfrage unserer Zeitung mitteilte. Wenn die Arbeiten am Turm abgeschlossen sind, werden auch am Kirchengebäude Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Auch das Kirchendach wird einer umfangreichen Inspektion unterzogen. Die Kosten für die gesamte Sanierung belaufen sich auf 160 000 Euro. Sowohl die Jägersburger Pfarrei als auch das Bistum Speyer beteiligen sich jeweils zur Hälfte an den anfallenden Kosten. In der Pfarrei St. Josef ist mittlerweile dazu eine Spendenaktion angelaufen. Die katholische Kirche in Jägersburg wurde Mitte der fünfziger Jahre errichtet. > Bericht folgt red