Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:07 Uhr

Wiesbach verliert Generalprobe in Jägersburg mit 1:4

Jägersburg. Fußball-Saarlandligist FC Hertha Wiesbach hat am Freitagabend die Generalprobe für den Saisonauftakt verloren. Beim FSV Jägersburg verlor die Mannschaft von Trainer Michael Petry mit 1:4. Frederic Ehrmann brachte den FSV dabei schon in der zweiten Minute in Führung. Nach dem Wechsel fabrizierte Wiesbachs Sebastian Lück ein Eigentor, ehe Tim Schäfer und Neuzugang Valdrin Dakaj auf 4:0 erhöhten. Den Wiesbacher Ehrentreffer zum 1:4 erzielte schließlich Björn Recktenwald. red/hfr

Die Wiesbacher empfangen am kommenden Freitag um 19.30 Uhr den FK Pirmasens II zur Heimpremiere, die Jägersburger empfangen einen Tag später um 15.30 Uhr den FV Diefflen zum ersten Saarderby der neuen Oberliga-Saison.