Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:07 Uhr

Volksmusik-Star Pircher besuchte mal wieder Kirrberg

Kirrberg. Vom Zillertal ins Lambsbachtal führt seit vielen Jahren der Weg des bekannten Volksmusikers und Sängers Marc Pircher (Foto: SZ/Schneider). Zum 13. Mal war der erfolgreiche Sänger jetzt in der Lambsbachhalle zu Gast. Das Konzert am vergangenen Samstagabend im Rahmen der Tournee 2009 enthielt bekannte Lieder und Melodien aus dem Zillertal und dem volksmusikalischen Repertoire

Kirrberg. Vom Zillertal ins Lambsbachtal führt seit vielen Jahren der Weg des bekannten Volksmusikers und Sängers Marc Pircher (Foto: SZ/Schneider). Zum 13. Mal war der erfolgreiche Sänger jetzt in der Lambsbachhalle zu Gast. Das Konzert am vergangenen Samstagabend im Rahmen der Tournee 2009 enthielt bekannte Lieder und Melodien aus dem Zillertal und dem volksmusikalischen Repertoire. Dazu kamen aktuelle Titel aus der neuesten CD von Marc Pircher. Gastgeber war der Verein "Freunde Kerbricher Fasenacht", in dessen Namen Sitzungspräsident Toni Wilhelm die Gäste in der voll besetzten Lambsbachhalle willkommen hieß. Ursprung der Freundschaft zwischen den Familien Wilhelm und Pircher war ein Aufenthalt von Toni Wilhelm im Zillertal, und sie wird auch in der folgenden Generation gepflegt. < Ausführlicher Bericht folgt. red