Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 14:06 Uhr

Polizei
Versuchter Einbruch in Grundschule

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Seeger
Kirrberg (red) In der Zeit von Donnerstag, 17. Mai, 19 Uhr, bis Freitag, 18. Mai, 7.10 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in die Grundschule in Kirrberg einzubrechen. Hierzu setzte er mit einem Hebelwerkzeug an mehreren Türen an. Es gelang ihm jedoch nicht, die Türen aufzubrechen. Daraufhin ließ der Täter von einer weiteren Tatausführung ab. An den Türen entstand Sachschaden.

Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion in Homburg, Tel. (06841) 1060.