| 21:04 Uhr

Unfall
Unfallflucht von Passanten beobachtet

 Am Karfreitag wurde  gegen 13 Uhr von Passanten ein Verkehrsunfall in der Karlstraße in Homburg beobachtet. Der Unfallverursacher stieß gegen einen roten, viertürigen Pkw, der am Fahrbahnrand geparkt war. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug unerlaubt. Das unfallverursachende Fahrzeug konnte durch die Polizei nachträglich festgestellt werden, der vermeintlich beschädigte Pkw konnte jedoch nicht mehr aufgefunden werden. Von red

 Am Karfreitag wurde  gegen 13 Uhr von Passanten ein Verkehrsunfall in der Karlstraße in Homburg beobachtet. Der Unfallverursacher stieß gegen einen roten, viertürigen Pkw, der am Fahrbahnrand geparkt war. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher mit seinem Fahrzeug unerlaubt. Das unfallverursachende Fahrzeug konnte durch die Polizei nachträglich festgestellt werden, der vermeintlich beschädigte Pkw konnte jedoch nicht mehr aufgefunden werden.


 Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60.