| 12:41 Uhr

Vandalismus
Unbekannter schlägt in Pkw-Heckscheibe

Auf einem Parkplatz in der Gerberstraße ist ein Auto beschädigt worden.
Auf einem Parkplatz in der Gerberstraße ist ein Auto beschädigt worden. FOTO: dpa / Patrick Seeger
Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend zwischen 17.30 und18.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Gerberstraße in Homburg laut Polizei mutwillig in die Heckscheibe eines weißen Peugeot 308 mit Homburger Kennzeichen geschlagen. Die Scheibe wurde komplett zerstört. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter gesehen wurde. Zuletzt wurden auf dem Parkplatz am Amtsgericht und auf dem Platz am Vauban Carree ebenfalls Autoscheiben eingeschlagen (wir berichteten).

Ein bislang unbekannter Täter hat am Dienstagabend zwischen 17.30 und18.30 Uhr auf einem Parkplatz in der Gerberstraße in Homburg laut Polizei mutwillig in die Heckscheibe eines weißen Peugeot 308 mit Homburger Kennzeichen geschlagen. Die Scheibe wurde komplett zerstört. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter gesehen wurde. Kürzlich wurden auf dem Parkplatz am Amtsgericht und auf dem Platz am Vauban Carree ebenfalls Autoscheiben eingeschlagen (wir berichteten).


Hinweise: Tel. (0 68 41) 10 60.

(jkn)