| 10:49 Uhr

Einbruch
Unbekannte stehlen Kasse aus Imbissstand

Jägersburg. Die Polizei in Homburg sucht nach Hinweisen, die zu Dieben führen, die eine Imbissstand in Jägersburg einbrachen. Zwischen Karfreitag, 20 Uhr, und Ostersonntag, 8.30 Uhr, wurde in den Stand in der Kleinottweiler Straße eingebrochen. Der Stand ist nach Angaben der  Polizei auch über den Weg zwischen Schlossweiher und Brückweiher zugänglich. Die Täter hebelten die Zugangstür des Imbissstandes auf und schlugen  die Scheibe des Verkaufsstandes ein. geschlagen. Aus dem Verkaufsstand wurde nach Polizeiangaben dann eine weiße Registrierkasse (Maße: 30 x 30 x 20 Zentimeter) entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf rund 700 Euro.

Die Polizei in Homburg sucht nach Hinweisen, um einen Einbruch aufzuklären. Wie die Polizei berichtet, ist zwischen Karfreitag, 20 Uhr, und Ostersonntag, 8.30 Uhr, ein Imbissstand in Jägersburg in der Kleinottweiler Straße gewaltsam aufgebrochen worden.  Der Stand ist nach Angaben der  Polizei auch über den Weg zwischen Schlossweiher und Brückweiher zugänglich. Die Täter hebelten die Zugangstür des Imbissstandes auf und schlugen  die Scheibe des Verkaufsstandes ein. Aus dem Verkaufsstand wurde nach Polizeiangaben dann eine weiße Registrierkasse entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich schätzungsweise auf rund 700 Euro.


 Zeugen, die  Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.

(jkn)