| 19:33 Uhr

Treffen der Kolpingfamilie zum Gedenktag mit Spendenaufruf

Homburg. . Am zweiten Sonntag im Advent, 6. Dezember, treffen sich die Mitglieder der Kolpingfamilie Homburg-Zentral um 15.30 Uhr bei Kaffee und Kuchen in der Pfarrklause St. Michael zum Kolpinggedenktag. Anschließend ist um 18 Uhr Messfeier mit Ehrungen innerhalb der zentralen Abendmesse. red

Auch diesmal bittet die Kolpingfamilie um eine Spende für die Elterninitiative "ELINEU" für neurologisch kranke und behinderte Kinder.