Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Selbst mal auf der Bühne stehen

Schwarzenacker/Erbach. Die Kunstschule Artefix beteiligte sich am Tag der Theaterpädagogik. Es gab Improvisationstheater und noch vieles mehr an einem Tag, an dem natürlich auch viel gelacht wurde. Auch die zweite Aufführung des Kindertheaters mit dem Stück „Wir fallen aus der Rolle“ wurde ein Erfolg. bea

Gleich mit zwei Projekten machte die Freie Kunstschule Artefix in jüngster Zeit von sich reden: Mit dem Kindertheater , das zum zweiten Mal aufgeführt wurde und das viele Besucher in der Bliesgau-Festhalle in Blieskastel verzauberte, und dem Tag der Theaterpädagogik , an dem sich die saarpfälzische Kunstschule ebenfalls beteiligte.

Die zweite Aufführung des Theaterstückes "Wir fallen aus der Rolle. . ." in der Bliesgau-Festhalle in Blieskastel stieß trotz Erkältungswelle und damit verbundenen Umbesetzungen auf eine gute Resonanz und feierte so einen weiteren großen Erfolg.

Das Theaterstück entstand nach einer Idee von über 80 Kindern eines Projektes, das unter der Leitung der Freien Kunstschule Artefix durchgeführt wurde. Alles wurde selbst gemacht - Bühne, Requisite, Kostüme, Musik, Geräusche, die Bilder, der Film und die Texte. Zum Abschluss erhielten alle Kinder eine CD mit den Bildern und dem Film.

Zum krönenden Abschluss wurde das neue nun folgende Projekt, das im April starten wird, mit schönen barocken Kostümen vorgestellt: "Tock - Tock - Rock - Barock" wird im Barockgarten des Römermuseums in Schwarzenacker stattfinden. Die Teilnahme ist wieder kostenlos und richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 18 Jahren. Die kostenlose Teilnahme ist möglich durch die Finanzhilfen vom Ministerium für Bildung und Forschung und dem Jugenddorf Homburg. Weitere Unterstützung erfährt das Theaterprojekt für Kinder vom Saarpfalz-Kreis. Durchgeführt wird die barocke Inszenierung wieder unter der Leitung von Artefix, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Der bundesweite Tag der Theaterpädagogik brachte viel gute Unterhaltung für Gäste wie Akteure in den Proberäumen von Artefix in Erbach . Eingeladen waren Interessierte zu offenen Proben der Ausbildungsklassen für Theaterpädagogik . Die Dozenten boten Spiele zum Aufwärmen, Improvisationstheater oder Forumtheater - und jeder Gast bekam die Chance, selbst mal zu probieren, wie sich das anfühlt, auf der Bühne und vor Publikum zu stehen. Es wurde viel gelacht und alle Gäste waren begeistert von dem interessanten Feld der Theaterpädagogik . Zudem konnten Interessierte auch in Blieskastel eine offene Probe des Seniorentheaters im Altenzentrum St. Josef besuchen. Auch dort war die Verwunderung groß, mit welcher Begeisterung die Senioren Biografie-Theater spielen.

Infos über die Ausbildung zur Theaterpädagogik und zum Kindertheaterprojekt gibt es per E-Mail unter artefix.ev@t-online.de oder Tel. (0 68 41) 6 39 25.

artefix.de