Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:46 Uhr

Schulleitung geht in Ruhestand
Schulleitung des Johanneums geht in Ruhestand

Direktor Helmut Seiwert.
Direktor Helmut Seiwert. FOTO: Thorsten Wolf/SZ
Homburg. Das Gymnasium Johanneum in Homburg steht vor einem größeren Einschnitt. Direktor Helmut Seiwert, 63, und sein Stellverteter  Martin Fuchs, 64, gehen zum Schuljahresende gemeinsam in den Ruhestand. Das bestätigte Seiwert gestern auf Nachfrage unserer Zeitung. Beide hatten zum  Schuljahr 2011/12 die Leitung der katholischen Privatschule übernommen. Nachfolger stehen bislang noch keine fest, bis Ende Januar läuft die öffentliche Ausschreibung. Seiwert: „Ich hoffe, dass man in aller Ruhe geeignete Nachfolger finden wird.“ Von pn

Helmut Seiwert gab gegenüber unserer Zeitung private Gründe für sein frühzeitiges Ausscheiden an — eigentlich hätte er noch ein Jahr länger machen können. Er habe sich aber nach reiflicher Überlegung und nach Rücksprache mit seiner Frau für diesen Schritt entschieden. „Irgendwann ist die Zeit gekommen, dass man sich Gedanken macht über die Zukunft.“ Er habe dem Johanneum viel zu verdanken und auch jede Menge Herzblut in seine Arbeit gesteckt. „Jetzt sollen das Jüngere machen, denen ich viel Erfolg wünsche.“

Der Mathematiklehrer Helmut Seiwert war vor seiner Zeit als Direktor seit 2002 bereits stellvertretender Schulleiter. Mathematik ist auch das Fach von Martin Fuchs, dessen Mathe-AG sogar bundesweit Erfolge feierte. Gemeinsam hatten Seiwert und Fuchs die Schulleitung vor fast sieben Jahren übernommen, als sich das Johanneum nach Aufdecken des Missbrauchsskandals im früheren Internat in schwerem Fahrwasser befand. Diese Krise ist inzwischen überstanden. Im vergangenen Jahr erreichte die Schule eine Rekordanmeldezahl.

Der Direktor des Johanneums, Helmut Seiwert. Foto: Reichhart
Der Direktor des Johanneums, Helmut Seiwert. Foto: Reichhart FOTO: Bernhard Reichhart
Der Direktor des Johanneums, Helmut Seiwert.
Der Direktor des Johanneums, Helmut Seiwert. FOTO: Thorsten Wolf