| 20:25 Uhr

Generalversammlung
Schmidt‘scher Gesangverein ehrt Alwin Ecker

Alwin Ecker wurde zum Ehrenmitglied des Schmidt‘schen Gesangvereins ernannt.
Alwin Ecker wurde zum Ehrenmitglied des Schmidt‘schen Gesangvereins ernannt. FOTO: Erwin Grötschel
Bruchhof. Im Schmidt’schen Gesangverein in Bruchhof geht es bewährt weiter wie bisher. Der Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden, seinem Stellvertreter, dem Schriftführer und dem Kassierer, sei „en bloc bei der Wahl einstimmig bestätigt“ worden, teilt der Verein mit, da keine weiteren Wahlvorschläge eingegangen seien. Erster Vorsitzender bleibt Michael Bossert, zweiter Vorsitzender Dieter von Büren, Schriftführer ist Ludwig Hoffmann, Kassenwart und Pressesprecher: Hans-Jürgen Grötschel. Neu gewählt wurden die Beisitzer: Erich Bonaventura, Melitta Dunkel und Anni Blinn und wiedergewählt die Kassenprüfer: Marlis Bonaventura und Hans Ochotzki.

Im Schmidt’schen Gesangverein in Bruchhof geht es bewährt weiter wie bisher. Der  Vorstand, bestehend aus dem Vorsitzenden, seinem Stellvertreter, dem Schriftführer und dem Kassierer, sei „en bloc bei der Wahl einstimmig bestätigt“ worden, teilt der Verein mit, da keine weiteren Wahlvorschläge eingegangen seien. Erster Vorsitzender bleibt Michael Bossert, zweiter Vorsitzender Dieter von Büren, Schriftführer ist Ludwig Hoffmann, Kassenwart und Pressesprecher: Hans-Jürgen Grötschel. Neu gewählt wurden die Beisitzer: Erich Bonaventura, Melitta Dunkel und Anni Blinn und wiedergewählt die Kassenprüfer: Marlis Bonaventura und Hans Ochotzki.


Der Schmidt’sche Gesangverein Bruchhof begeht in diesem Jahr sein 135jähriges Bestehen. Als Termin wird der 14. Oktober genannt. Der Ablauf der Feierlichkeiten soll zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden. Was aber schon feststeht, sind die übrigen Termine und Vereinsfeste, an denen der Gesangverein teilnimmt: 19. August – Dorffest in Bruchhof vormittags, Blockhaus Jägersburg nachmittags, 1. September – Singen in St. Wendel, 9. September – Veranstaltung mit dem Homburger Frauenchor, 18. November – Friedhof Jägersburg vormittags, Denkmal Bruchhof nachmittags, zum Volkstrauertag, 28. November – ein Auftritt bei der Firma Michelin, 15. Dezember – Singen in der Uni-Kirche, und am 16. Dezember die musikalische Gestaltung der Advents- und Weihnachtsfeier in Jägersburg. Der Verein bedankte sich für die Spende, die ihm von der ökumenischen Frauengemeinschaft Bruchhof-Sanddorf überreicht wurde. Außerdem wurde anlässlich der Generalversammlung  das langjährige Chormitglied Alwin Ecker zum Ehren-Mitglied ernannt.