| 00:00 Uhr

Schicksal von Flüchtlingen im Fokus

Beeden. red

"Herzlich aufgenommen!?" - mit der Situation täglich neu ankommender Flüchtlinge befasst sich der Familiengottesdienst am kommenden Sonntag, 8. März, 10.30 Uhr, in der katholischen Kirche St. Remigius in der Schwarzweiherstraße in Beeden . Der Gottesdienst beginnt an diesem Sonntag eine Stunde später als üblich. Bereichert wird der Gottesdienst durch die musikalische Gestaltung der Gruppe Zwischentöne. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle Interessierten, insbesondere auch die ansässigen Flüchtlinge , zu einer Auswahl an Suppen und Eintöpfen ins benachbarte Remigiusheim eingeladen. Der Spendenerlös ist der örtlichen Flüchtlingsarbeit zugedacht.