| 00:00 Uhr

Saarpfalz-Kreis startet neues Berufs-Projekt

Homburg. bea

Ein neues Projekt zur beruflichen Integration für Mütter mit Migrationshintergrund läuft demnächst beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises an. Hinter dem Projekt "Fit für den Beruf" steht ein ganzes Netzwerk an Einrichtungen, um den Frauen eine neue Perspektive zu geben. Das bundesweite Modellprojekt hat 83 Standorte in der Republik - für das Saarland ist die Initiative des Saarpfalz-Kreises einzigartig. Die Vertragsunterzeichnung war im Café Frauenzimmer am Scheffelplatz. < Bericht folgt