| 19:13 Uhr

Saarpfalz-Gymnasium startet zu gewohnten Zeiten ins Schuljahr

Homburg. Die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen sechs bis zwölf des Saarpfalz-Gymnasiums in Homburg starten am kommenden Montag, 29. August, mit den ersten beiden Stunden in das neue Schuljahr, also ganz regulär um 7.45 Uhr. Die Aufnahmefeier für die neue Klassenstufe fünf findet um 9 Uhr in der Aula statt, wie die Schulleitung mitteilt. red

Insgesamt werden in diesem Schuljahr rund 750 Schülerinnen und Schüler von 65 Lehrkräften unterrichtet, wobei alle Jahrgänge außer der Klassenstufe acht in vier Klassen unterrichtet werden. Auch eine neue zehnte Klasse, gebildet aus Absolventinnen und Absolventen der Gemeinschaftsschulen, gehört wieder zur Schulgemeinschaft, womit eine erfolgreiche Tradition fortgesetzt werde, heißt es in der Pressemitteilung weiter.