| 09:30 Uhr

Zeugen gesucht wegen tödlichen Unfalls
Polizei sucht Zeugen des tödlichen Unfalls

Die Homburger Polizei sucht dringend Zeugen des Unfalls in Kirrberg vom vergangenen Montag, bei dem eine 86-jährige Fußgängerin ums Leben gekommen ist (wir berichteten). Gegen 15.20 Uhr kam es in der Ortsstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Transporter und der Frau. Der Fahrer des Transporters übersah nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Fußgängerin beim Rückwärtsfahren. Hierbei wurde die 86-Jährige so schwer verletzt, dass sie einen Tag später im Uniklinikum ihren Verletzungen erlag. Da der Unfallhergang noch nicht in Gänze bekannt ist, sucht die Polizei dringend Zeugen, welche Angaben, eventuellzur Gehrichtung der Fußgängerin vor der Kollision oder auch zum Aufenthalt der Geschädigten im Ortsteil Kirrberg in zeitlicher Nähe vor dem Unfall, machen können. Von pn

Die Homburger Polizei sucht dringend Zeugen des Unfalls in Kirrberg vom vergangenen Montag, bei dem eine 86-jährige Fußgängerin ums Leben gekommen ist (wir berichteten). Gegen 15.20 Uhr kam es in der Ortsstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Transporter und der Frau. Der Fahrer des Transporters übersah nach ersten Erkenntnissen der Polizei die Fußgängerin beim Rückwärtsfahren. Hierbei wurde die 86-Jährige so schwer verletzt, dass sie einen Tag später im Uniklinikum ihren Verletzungen erlag. Da der Unfallhergang noch nicht in Gänze bekannt ist, sucht die Polizei dringend Zeugen, welche Angaben, eventuell zur Gehrichtung der Fußgängerin vor der Kollision oder auch zum Aufenthalt der Geschädigten im Ortsteil Kirrberg in zeitlicher Nähe vor dem Unfall, machen können.


Sachdienliche Informationen werden bei der Polizeiinspektion Homburg unter Telefon (0 68 41) 10 60 erbeten