| 16:59 Uhr

Graffiti
Polizei sucht nach Zeugen zu Graffitis

Homburg. In der Nacht zum Samstag waren laut Polizei Graffiti-Sprayer in der Stadt unterwegs. Zuerst wurde die  Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn von den Tätern heimgesucht.  Hierbei wurden Graffiti-Tags an der Außenfassade und an Fenstern angebracht. Im Zuge der Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Fassade der  Jugendverkehrsschule beschmiert wurde, ebenso an einem Gebäude in der Langenäckerstraße. Aufgrund räumlicher und zeitlicher Nähe ist von einem Zusammenhang auszugehen. Von red

In der Nacht zum Samstag waren laut Polizei Graffiti-Sprayer in der Stadt unterwegs. Zuerst wurde die  Gemeinschaftsschule Neue Sandrennbahn von den Tätern heimgesucht.  Hierbei wurden Graffiti-Tags an der Außenfassade und an Fenstern angebracht. Im Zuge der Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Fassade der  Jugendverkehrsschule beschmiert wurde, ebenso  ein Gebäude in der Langenäckerstraße. Aufgrund räumlicher und zeitlicher Nähe ist von einem Zusammenhang auszugehen.



 Zeugen können sich bei der Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60 melden.