| 20:04 Uhr

Wache
Polizei gibt Tipps zum Schutz vor Einbrechern

Homburg. (red) Der wirksame Einbruchschutz und der Schutz vor Taschendiebstahl stehen im Mittelpunkt der „Mobilen Wache“ der Polizeiinspektion Homburg, die am Freitag, 14. Juli, 10 bis 12 Uhr, auf dem Christian-Weber-Platz in Homburg Station macht. Der Kontaktpolizist, Polizeioberkommissar Thomas Clemenz, gibt auch Tipps, wie man sich im Urlaub vor Diebstahl und Betrügereien schützen kann. Die Kontaktpolizei bietet des weiteren kostenlose Einbruchschutzberatungen bei interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu Hause an. red

(red) Der wirksame Einbruchschutz und der Schutz vor Taschendiebstahl stehen im Mittelpunkt der „Mobilen Wache“ der Polizeiinspektion Homburg, die am Freitag, 14. Juli, 10 bis 12 Uhr, auf dem Christian-Weber-Platz in Homburg Station macht. Der Kontaktpolizist, Polizeioberkommissar Thomas Clemenz, gibt auch Tipps, wie man sich im Urlaub vor Diebstahl und Betrügereien schützen kann. Die Kontaktpolizei bietet des weiteren kostenlose Einbruchschutzberatungen bei interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu Hause an.



Die Kontaktpolizei ist über das Bürgertelefon der Polizeiinspektion Homburg unter (0 68 41) 10 61 11 zu erreichen.