| 20:41 Uhr

Tour am 22. September
Pfälzerwald-Verein erwandert Regionen der Pfalz

Erbach. Jetzt heißt es für alle, die sich gerne draußen in der Natur bewegen und eine gepflegte Wandertour schätzen, wieder die Stiefel zu schnüren. red

Der Pfälzerwald-Verein (PWV) Erbach beteiligt sich am kommenden Samstag, 22. September, an der vom Hauptverein organisierten „Jedermannwanderung“. Das Motto lautet diesmal „Regionen der Pfalz“. Und hier führt die nun vierte Etappe von etwa 17 Kilometern, bei der es keine Steigungen gibt, von Haßloch  über Aumühle und  Wasserhaus  nach Gommersberg zur Schlussrast in das Waldhaus „Auf den Steinen“ .


Es wird darüber hinaus eine zirka zwölf Kilometer lange Kurzwanderung von der Aumühle bis zum Waldhaus angeboten.

Bustransfers gibt es ab Homburg Hautbahnhof um 7.45 Uhr und von Erbach an der ehemaligen VR-Bank ab 7.50 Uhr. Der Fahrpreis beträgt pauschal zehn Euro und wird im Bus erhoben. Eine Anmeldung für die Tour ist nicht erforderlich. Die Wanderung ist nicht nur für PWV- Mitglieder, sondern für alle interessierten Wanderer gedacht, so der Verein weiter.