| 20:13 Uhr

Ostereierschießen
Ostereierschießen beim Schützenclub

Erbach. (red) Der Schützenclub Erbach lädt für Gründonnerstag, 29. März, zum Ostereierschießen ins Schützenhaus in der Georgstraße 6 ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Geschossen wird mit Luftgewehr und Luftpistole auf eine Entfernung von zehn Mitern. Damit Chancengleichheit besteht, wird auf Glücksscheiben geschossen, wie es in der Pressemitteilung des Vereins heißt. Von red

(red) Der Schützenclub Erbach lädt für Gründonnerstag, 29. März, zum Ostereierschießen ins Schützenhaus in der Georgstraße 6 ein. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Geschossen wird mit Luftgewehr und Luftpistole auf eine Entfernung von zehn Mitern. Damit Chancengleichheit besteht, wird auf Glücksscheiben geschossen, wie es in der Pressemitteilung des Vereins heißt.


Teilnehmen darf im Prinzip jeder, der mitmachen möchte. Ausnahmen sind Kinder und Jugendliche unter zwölf Jahren. Jugendliche von zwölf bis 14 Jahren dürfen nur teilnehmen, wenn mindestens ein Erziehungsberchtigter anwesend ist. Für Speisen und Getränke ist  gesorgt.