| 20:05 Uhr

Schießsport
Ostereier-Schießen der SG 1849 Homburg

Homburg. Die Schützengesellschaft 1849 Homburg veranstaltet wieder ihr Ostereierschießen. Interessierte sind auch dieses Jahr wieder herzlich eingeladen wahlweise mit dem Bogen, dem Luftgewehr, der Luftpistole und für die kleinen mit dem Lasergewehr ihren Bedarf an Ostereiern zu decken.

Die Termine liegen wie folgt: Samstag, 24. März, von 17 bis 20 Uhr; Sonntag, 25 März, von 10 bis 12 Uhr; Dienstag 27. März, von 17 bis 20 Uhr; Donnerstag, 29. März, von 17 bis 20 Uhr und am Karfreitag, 30. März, von 10 bis 17 Uhr.