| 20:48 Uhr

Orgelkonzert
Christian von Blohn spielt in der Stadtkirche

Homburg. Am Sonntag, 9. September, 19 Uhr, findet in der protestantischen Stadtkirche Homburg ein Orgelkonzert statt. Solist des Abends ist Christian von Blohn (St. Ingbert). Auf dem Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, César Franck und Olivier Messiaen. Von red

Der Eintritt kostet zehn Euro, ermäßigt acht Euro.
Christian von Blohn ist als gebürtiger Homburger der Kirchenmusik an der Stadtkirche von je her sehr verbunden und als Solist und Begleiter bestens bekannt. Als virtuoser Organist genießt er international hohes Ansehen, hat sich aber auch längst in unserer Region eine große Fangemeinde erspielt. Als Musikpädagoge und Hochschullehrer hochgeschätzt, führt er darüber hinaus im Rahmen seiner vielfältigen Tätigkeit als Dekanatskantor in St. Ingbert und mit dem Collegium Vocale Blieskastel überregional bedeutsame Konzerte und Aufführungen durch.
Eintrittskarten sind nur an der Abendkasse erhältlich.