| 08:43 Uhr

Neues Berufs-Projekt für Mütter

Homburg. Die berufliche Integration von Müttern mit Migrationshintergrund ist das Ziel eines Projektes, das demnächst beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kreises anläuft.

Dahinter steht ein ganzes Netzwerk an Einrichtungen, um den Frauen eine neue Perspektive zu geben. Das bundesweite Modellprojekt hat insgesamt 83 Standorte in der Republik - für das Saarland ist die Initiative des Saarpfalz-Kreises aber einzigartig.