Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Neuer Qigong-Kurs in Erbach startet in zweiter Aprilhälfte

Erbach. red

Am Donnerstag, 23. April, ab 9.30 Uhr startet ein neuer Qigong Kurs im "Haus der Begegnung". Der Kurs umfasst acht Termine. Qigong ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin und eine Kunst, die jeder erlernen kann, völlig unabhängig von Herkunft, Wissen und Alter, hieß es in einer Ankündigung. Regelmäßige Qigong-Übungen schaffe Wohlbefinden und wirke sich positiv auf Geist und Nervensystem aus.

Anmeldung bei Kursleiterin Maria Meiser unter Tel. (0172) 1 74 23 55.