| 13:47 Uhr

Bosch
Neues Gebäude für Ausbildung bei Bosch Homburg

FOTO: frank
Homburg. Der Homburger Standort der Firma Bosch investiert in die Zukunft. Mit historischen Gebäuden und einem modernen Neubau ist nun ein erweitertes Ausbildungsareal entstanden, das den rund 130 Bosch-Auszubildenden ausreichend Platz und eine zeitgemäße technische Ausstattung bieten soll. maa

Der Gebäudekomplex, „Ausbildungscampus“ genannt, wird am kommenden Freitag offiziell eingeweiht. Der neu geschaffene Raum soll auch die schon länger am Homburger Standort beschäftigten Mitarbeiter mit Programmen für zukunftsgerichtete Technologien weiterbilden. Was auch die von Bosch maßgeblich bundesweit vorangetriebene Initiative „Industrie 4.0“ stärken soll.