| 19:58 Uhr

Motorradunfall
Motorradfahrer verletzt sich schwer

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Seeger
Homburg. Am Freitagnachmittag hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt.

Wie die Polizei Homburg mitteilt, war eine Gruppe Biker am Freitag, 22. Juni, gegen 14.30 Uhr auf der Käshoferstraße in Fahrtrichtung Rheinland-Pfalz unterwegs. 400 Meter hinter dem Ortsausgang Homburg kam einer der Motorradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wurde mit seinem Motorrad drei Meter durch die Luft in den Straßengraben geschleudert und verletzte sich schwer.


Hinweise an die Polizei Homburg unter Tel. (0 68 41) 10 60

(aub)