Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:07 Uhr

Uniklinikum als Modell einer „Europäischen Universität“
Medizinische Fakultät als Teil der europäischen Universität

Homburg.

Die Anerkennung der Universität des Saarlandes als Teil der Großregion mit dem Ziel einer „Europäischen Universität“ wird in den kommenden zwei Jahren eine zentrale Aufgabe. Mit eingebunden ist auch die Medizinische Fakultät in Homburg. Professor Pierre Mutzenhardt, Präsident der Universität Lothringen, und Professor Manfred Schmitt, Präsident der Universität des Saarlandes, wurden für die kommende Amtsperiode damit betraut, die Schaffung eines integrierten Hochschul- und Forschungsraums in der Großregion weiter voranzutreiben. Dies schließt gemeinsame Studiengänge auch in Medizin, ebenso ein wie Übergänge zwischen den Universitäten sowie die Intensivierung der wissenschaftlichen Zusammenarbeit.