| 10:43 Uhr

Polizei
Mädels auf „Beutezug“ im Globus

FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Seeger
Homburg. Ladendetektiv erwischt drei Jugendliche beim Klauen.

Homburg (jen) Für einiges Aufsehen sorgte ein Vorfall am Dienstagnachmittag im Globus-Einkaufsmarkt in Einöd: Auf Marken-Sportkleidung und Kosmetik hatten es drei jugendliche Ladendiebinnen abgesehen, die am vergangenen Dienstagnachmittag, 17.40 Uhr, im Globus-Einkaufsmarkt in Einöd erwischt wurden. Der Ladendetektiv hielt die drei Mädchen, eine 16, die beiden anderen 15 Jahre alt, an der Kasse auf, wie die Polizei zur Auskunft gab. Alle drei stammen aus Zweibrücken, ob es sich um eine Art Mutpronbe gehandelt hat, ist nicht bekannt. Die drei Täterinenn wurden von der Polizei ihren Eltern übergeben, es läuft nun eine Strafanzeige gegen sie.


(jen)