| 21:13 Uhr

UNfall
Kurzzeitige Probleme auf der Autobahn A 6

(jkn) Ein technischer Defekt an einem Auto hat am Mittwoch gegen 15 Uhr zu einem Unfall auf der Autobahn A 6 bei Homburg in Fahrtrichtung Mannheim geführt. Laut Polizei musste der 58-jährige Fahrer aus dem Landkreis Kusel mit seinem Mazda plötzlich halten. Er konnte noch auf den Standstreifen rollen. Der Fahrer blieb unverletzt. Die sofort alarmierte Polizei sicherte den Bereich auf der Autobahn  ab und leitete den Verkehr an dem Standstreifen vorbei. Ein Abschleppdienst musste den Pkw abschleppen.



(jkn)