| 10:00 Uhr

Krankheitswelle
Bürgeramt schließt heute früher

Erneut macht das Bürgeramt Homburg heute früher zu. Der Grund laut Stadt: zahlreiche erkrankte Mitarbeiter.
Erneut macht das Bürgeramt Homburg heute früher zu. Der Grund laut Stadt: zahlreiche erkrankte Mitarbeiter. FOTO: dpa / Maurizio Gambarini
Homburg. Erneut wird der Service im Bürgeramt der Stadtverwaltung Homburg im Rathaus, Am Forum, kurzfristig eingeschränkt – auch am Montag war dies bereits der Fall. Auch heute, Donnerstag, 22. November, schließe es aufgrund zahlreicher Krankheitsfälle früher, nämlich bereits um 16 Uhr, teilte die Stadt heute mit. red

Für dringende Passangelegenheiten sei ein Notdienst eingerichtet. Bei Rückfragen können sich Bürgerinnen und Bürger unter Telefon (0 68 41) 10 10 an die Rathaus-Information wenden.


Die Stadtverwaltung Homburg rät jedem, der einen Besuch des Bürgeramts plant, sich auf der Homepage der Stadt unter www.homburg.de über krankheitsbedingte Änderungen der Öffnungszeiten zu informieren.