| 20:47 Uhr

Kirmes
Kirmestreiben auf dem Beeder Kerweplatz

Beeden. Am Wochenende findet die traditionelle „Beeder Kerb“ statt. Bereits am Freitag startet der SV Beeden in seinem Sportheim mit Schlachtfest und Livemusik der Band „Zeitsprung“. Auch am Samstag wird im vor dem Sportheim bei Musik für das leibliche Wohl gesorgt sein. Von red

Mit einem großen Umzug durch den Ort startet am Sonntag um 13.00 Uhr das Kerwetreiben, bevor am Sportheim um 15 Uhr die „Kerweredd“ vorgetragen wird. Das Kerwespiel gegen Blickweiler beginnt daher eine Stunde später um 16 Uhr. Der Kerweplatz wird mit Autoscooter, Kinderkarussell und Verkaufsständen bestückt sein.


Der Montag steht ganz im Zeichen eines Frühschoppens. Anlaufstellen sind Sportheim und die Beeder Fischerhütte, wo man  auch an allen anderen Kerwetagen mit Musik und Kulinarik bestens gerüstet ist. Das Heringsessen im Hasenheim ist das Highlight am Dienstag, ehe die „Beeder Kerb“ am Mittwoch beerdigt wird.